Notbeleuchtungen


kleine zentrale Notstromversorgungsgeräte

große zentralüberwachte Notbeleuchtungssysteme für Tausende von adressierbaren Rettungszeichenleuchten

24 V‑Zentralbatteriesysteme
adressierbare und nicht adressierbar 230 V‑Zentralbatteriesysteme

Haupt- und Sub-Zentralbatteriesysteme

zentrale Fernüberwachungsoptionen mit Schnittstelle für Gebäudeüberwachungssysteme


wir liefern ihnen qualitativ hochwertige zentralbatteriesysteme

Notbeleuchtungsarten

Notbeleuchtungen, auch als Sicherheitsbeleuchtungen bezeichnet, sind Beleuchtungssysteme, die in Gebäuden installiert werden, um im Falle eines Stromausfalls der allgemeinen Beleuchtung eine ausreichende Beleuchtung sicherzustellen. Sie sind darauf ausgelegt, Fluchtwege, Notausgänge und andere kritische Bereiche zu beleuchten, um die sichere Evakuierung von Personen zu ermöglichen.

Fluchtwegbeleuchtung

sorgt dafür, dass Fluchtwege wie Treppenhäuser, Korridore und Notausgänge auch bei Ausfall der Hauptbeleuchtung erkennbar und sicher begehbar bleiben.

anti-panik beleuchtung

wird in größeren offenen Bereichen installiert, um Panik zu vermeiden und eine sichere Orientierung zu ermöglichen.

sicherheitsbeleuchtung

stellt sicher, dass Arbeitsplätze, an denen besondere Gefahren bestehen, ausreichend beleuchtet bleiben, um Unfälle zu verhindern.

fluchtwegkennzeichnung

Leuchtende oder nachleuchtende Schilder zeigen den Weg zu den Notausgängen an.

Arten von Notbeleuchtungen

  • Dauerbetrieb: Diese Leuchten sind ständig eingeschaltet, sowohl im Normalbetrieb als auch im Notfall.
  • Bereitschaftsbetrieb: Diese Leuchten schalten sich nur im Falle eines Stromausfalls ein.
  • Kombinierte Leuchten: Diese Systeme kombinieren beides, indem sie sowohl für die normale Beleuchtung als auch als Notbeleuchtung verwendet werden können.

Energiequellen

  • Notbeleuchtungen können als Zentralbatterieanlagen ausgeführt werden. Die Zentrale versorgt die einzelnen Leuchten mit der Kapazität der Akkus.
  • Notleuchten können als Einzelbatterieleuchten ausgeführt sein. In jeder einzelnene Leuchte befindet sich ein Akku.
  • Bei ELVG Bentlage gibt es ESCAP Leuchten mit Superkondensator anstatt einem Akku.


Datenblätter Notleuchten

TKT75C ZENTRALBATTERIEANLAGE

Zentralbatterieanlagen der TKT7-Serie sind effiziente Hightech-Lösungen für Notbeleuchtungen. Bis zu 24 Kreise je 350W

TKT76C
ZENTRALBATTERIEanlage

Zentralbatteriesysteme der TKT7-Serie sind effiziente Hightech-Lösungen fürNotbeleuchtungen. Bis zu 24 Kreise je 350W

TKT78C
ZENTRALBATTERIEanlage

Zentralbatteriesysteme der TKT7-Serie sind effiziente Hightech-Lösungen für Notbeleuchtungen.Bis zu 24 Kreise je 350W

TKT65B
ZENTRALBATTERIEanlage

Die Zentralbatterieanlagen der Serie TKT65B bieten eine einfache Lösung für die Überwachung von einer mittelgroßen Anzahl von Leuchten. Sie sind speziell für mittelgroße und große Gebäude konzipiert. Bis zu 24 Kreise je 250W

TKT65C
ZENTRALBATTERIEanlage

Zentralbatteriesystem in der TKT65xxCX Serie, wie alle unsere Tapsa ControlZentralbatteriesystem, kümmert sich um die Prüfung automatisch. Bis zu 24 Kreise je 250W

TKT66C
ZENTRALBATTERIEanlage

Zentralbatteriesystem in der TKT65xxCX Serie, wie alle unsere Tapsa ControlZentralbatteriesystem, kümmert sich um die Prüfung automatisch. Bis zu 24 Kreise je 350W

TKT67C
ZENTRALBATTERIEanlage

Die Zentralbatterieanlagen der Serie TKT67 bieten effiziente Lösungen für die Überwachung einer großen Anzahl von Leuchten. Sie sind speziell für große Gebäude konzipiert Bis zu 56 Kreise je 350W

TKT78C
ZENTRALBATTERIEanlage

Die Zentralbatterieanlagen der Serie TKT68 bieten effiziente Lösungen für die Überwachung einer großen Anzahl von Leuchten. Sie sind speziell für große Gebäude konzipiert Bis zu 24 Kreise je 350W

AALTO CONTROL drahtlose zentrale überwachung von einzelbatterieleuchten

Das Fernüberwachungssystem AaltoCtrl ermöglicht die drahtlose und zentralisierte Überwachung von autonom versorgten Notleuchten. Das System benötigt weder eine zentrale Batterieeinheit noch eine Datenverkabelung zwischen den Leuchten – die lokale Stromversorgung der Leuchten reicht aus. Das Notbeleuchtungssystem lässt sich einfach und mühelos einrichten. Sie brauchen lediglich die Leuchten an Ort und Stelle zu installieren, und schon ist das System einsatzbereit. Die Leuchten lassen sich leicht anpassen und neu platzieren, wenn die Räume in den Gebäuden geändert werden.

ESCAP
akkufreie notleuchten mit superkondensator
10 jahre garantie

Teknoware Escap ist die umweltfreundlichste Option zur Realisierung von Notbeleuchtung. Superkondensatoren dienen als Reservestromquelle für die Leuchten und machen sie praktisch wartungsfrei.

Notbeleuchtung Sicherheitsbeleuchtung Wissen

was sind einzelbatterieleuchten?

Einzelbatterieleuchten sind Leuchten mit eingebauten Akkus und Lade- und Kontrollgerät.

was ist eine zentralbatterieanlage?

Eine Zentralbatterieanlage ist eine Batterieanlage ohne Leistungsbegrenzung. Sie besteht aus einer zentralen Batterie und einer Lade- und Kontrolleinrichtung.

was ist eine gruppenbatterieanlage?

Eine Gruppenbatterieanlage ist eine Zentralbatterieanlage mit begrenzter Ausgangsleistung. (500W bei 3h bzw. 1500W 1h Nennbetriebsdauer)

was sind wartungsfreie batterien?

MF (maintenance free) oder VRLA (valve regulated lead acid) sind Batterien mit verschlossenen Zellen. Wartungsfreiheit bedeutet, dass kein destilliertes Wasser nachgefüllt werden kann.

wie oft muss eine notbeleuchtung gewartet werden?

Laut geltenden Vorschriften muss eine Notbeleuchtung jährlich von einer Fachfirma gewartet werden.